Saturday, January 12, 2008

Nestabilities Tips - Tutorial - Scalloped Notecards

Ich moechte euch heute gerne zeigen wie ihr mit den total angesagten Nestabilities und eurer Cuttlebug diese kleinen scalloped Notecards machen koennt.

Ich habe fuer diese Kaertchen das Nestabilitie Set: Rechteck Large und Quadrat Large benutzt.
Die Nestabilities sind mittlerweile in gut sortierten online Geschaeftenerhaeltlich. Meist sind sie aber so schnell ausverkauft wie Lagerbestand aktualisiert wird. Deshalb gilt es oft nachzuschauen. Ich habe meine Nestabilities bei EllenHutson gekauft aber ich habe gehoert, dass sie bei AllThatScraps auch erhaeltlich sind. Ich war sehr zufrieden mit Ellens Service.... schnelle Lieferung und handschriftliche kleine Notiz mit einem "Danke-Schoen" wo bekommt man das noch?
Today i would like to show you how you can make nice small scalloped Notecards with your Nestabilities Dies. These dies are availabe in most of the better online stores like Ellen Hutson or at AllThatScraps. Unfortunately these Dies are so popular right now in the US that they are sold out as fast as they get in. So if you really want some you have to check these stores regulary. For these cards i used my large set of rectangles and large square set.
Ok.. jetzt zum Arbeitsablauf...
Ich habe ein etwas grosses Stueck CS genommen und schon gefaltet. Das groesste Nestabilitie so angelegt. (bedenkt... CS liegt doppelt!!) und durch meine Cuttlebug gedreht. Reihenfolge wie die Platten zu stapeln sind habe ich am Ende dieser Post eingefuegt.

i folded my piece of cs in half and aligned my die as pictured on the photo. remember this die will cut through two layers of cs without problem. you might have to go over it twice but it will work.
Als naechstes habe ich die meine SugarNellie die ich heute morgen im Briefkasten von Tammi
liegen hatte ausgeschnitten. Damit sich das Die nicht verschiebt habe ich den Metallstueck vorsichtig mit doppelseitigem Klebeband ausserhalb von meinem Motiv befestigt. Denkt daran es ist wichtig, jetzt beim Ausschneide-Prozess das ganze Bild umzudrehen - sprich das ihr seht das Motiv nicht. Wenn ihr das nicht macht, koennt ihr die Nestabilities beschaedigen.
Next i used my new SugarNellie image i got from Tammi. What cute surprise this morning in my mailbox. I used two pieces of double sided tape to hold my die in place while iam cutting the image out. Making sure that the tape is not adhered to the inside part of my image. Than i flip that sandwich over to cut out. Never run the Nestabilitie or Cuttlebug die like pictured (face down) through your machine you can damage your die.
So sieht es aus wenn das Motiv ausgeschnitten worden ist. Jetzt moechte ich es noch mit einem kleinen Rahmen embossen. Ich lasse das Papier so in meinem Die und bewege es vorsichtig auf die entsprechende Cuttlebug Platte damit es nicht aus dem Nestabilitie Die rausfaellt.
This is how it looks like once its cut out. Now i wanted to emboss my SugarNellie. I left the paper inside the Die and moved it carefully to the right Cuttlebug plate to emboss. Stacking infos are posted below this tutorial. Wichtig beim embossing ist die Gummi-Matte:
to emboss you will need the Spellbinder Polymer Embossing Pad. I noticed too late that AllthatScraps has the best price on them. Cause you can buy only one Pad - i bought at Ellen Hutson and she sells only in a set of 2. Well .. it was okay for me, service at Ellen Hutson online store was exeptional good.
So sieht es aus nach dem embossing:
Thats how it looks after you embossed. You can see the front on my finished Notecard.
Nun zur Aufbewahrung von den Nestabilities. Wenn sie geliefert werden, sind sie in einem ziemlich duennen Plastikumschlag drin, der nicht viel aushaelt wenn man die Dies oft raus und rein schiebt. Deshalb habe ich eine alte CD Huelle genommen, doppelseitiges Klebeband im Kreuz aufgeklebt und so bleiben meine Dies schoen sicher augehoben und ich habe immer einen Ueberblick ob eines vielleicht fehlt.
Here is a picture how i store my Nestabilities. It works for me very well... i have every die save hold in place with double sided tape and i can see when i clean up my stuff if one is missing or not.
Cuttlebug™CapabilitiesWith the Cuttlebug
You can both cut and emboss Spellbinders Embossing Dies.
How-To Cut or Cutting Sandwich - (Stack from bottom up)
1. A plate
2. C plate
3. Spellbinders die face up (rough side up)
4. Paper or cardstock
5. B plateRun through Cuttlebug machine.
Embossing Spellbinders Dies in the Cuttlebug- (Stack from bottom up)
1. A plate
2. B plate
3. Die face up (with die cut still in die)
4. 3 pieces of cardstock
5. 1 Spellbinders tan polymer mat
6. 2nd B plateRun through Cuttlebug machine

7 comments:

Katharina said...

Eine wunderbare Beschreibung, Claudia. Danke dafür. Ich ärgere mich, das die Rechteckigen Nestabilities (large) das letzte Mal ausverkauft waren. Bei den kleinen bekomme ich meine Magnolias oder ähnliche Motive nicht drauf :( jetzt fände ich es auch blöd wenn ich mir die großen zu den kleinen noch dazu kaufe...

leann said...

this is great - i really NEED some of those dies!!!

Kristina said...

Hallo, Claudia, das hast Du sehr gut erklärt. Vielen Dank dafür.
Dein kleines Kärtchen gefällt mir gut und das Motiv ist ja auch zu niedlich...
LG
Kristina

Andrea, said...

Fab tutorial, I had never thought of cutting a notecard, will have a go later. TFS

Regina said...

Hallo, Claudia
danke für deine verständliche Erklärung. Das Kärtchen ist ja so süß!
Mit diesen Nestabilities liebäugele ich auch schon seit einiger Zeit, aber bis jetzt habe ich mich noch entscheiden können, welches ich möchte. Eigentlich alle!

Alena said...

Hallo Claudia,

vielen Dank für die tolle Beschreibung. Ich habe heute Nestabilities bekommen und natürlich gleich ausprobiert. Allerdings waren die Platten nach Deiner Beschreibung fürs Embossing zu Dick. Keine Ahnung warum. Aber ich habe improvisiert.
LG Andrea

Heike said...

tolle Beschreibung, Claudi!! Aber was bitte ist die Spellbinders tan mat???
Ich habe eine schwarze Moosgummiplatte von Cuttlebug, aber damit geht es nicht zu prägen.......