Monday, December 31, 2007

Mein erster Edwin

Mit Aline konnte ich ein paar Stempel tauschen. Sie war so lieb und hat mir Magnolias besorgt. Ich hatte ihr ziemlich freie Hand gelassen welche Stempel sie mir besorgen kann - ich bin mit allem zufrieden gewesen. Eeeeendlich, endlich habe ich meine eigenen. Sie hat mir dann noch zusaetzlich auch welche als Weihnachtsgeschenk mit eingepackt.
Ich bin echt verwoehnt worden dieses Jahr. Vielen, lieben Dank nochmals Aline!
Okay... hier ist nun mein erstes Werk mit Edwin und Luftballon. Ich habe ihn gewaehlt weil ich mir momentan noch nicht sicher bin mit dem ausschneiden. Ich dachte, nachdem er einen Luftballon haelt komm ich ganz gut um die ausschneiderei drumrum.

Edwin das ganze Bild ist auf Abstandshaltern motiert um sich vom Designerpapier abzuheben. Auf den Luftballon habe ich Chrystal Effects aufgetragen.
Stempel: Magonila, Stampin up "saying (vergessen wie das Set heisst - definitiv bei uns retiered war aus dem 2007 Spring Mini)
Papier: White, Celery, Chocolate Chip, Basic Grey 2 verschiedene Muster
Ink: Pitch Black Ardoniac
Coloring Medium: various Markers
Tools: Piercing Tool Stampin up
Embellishments: Chrystal Effects, Photo Holders Making Memories

4 comments:

Kristina said...

Hallo, Claudi,
Dein Edwin gefällt mir sehr gut. Du hast, wie immer, wunderschön coloriert Und das Hintergrundpapier passt farblich ganz toll dazu.
Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen "guten Rutsch" und für das neue Jahr alles Gute, vor allem Gesundheit und weiterhin so tolle Ideen...

Liebe Grüße
Kristina

Katharina said...

Sensationell!! Traumhaft coloriert, wunderbar passendes Papier, tolle Details und Embelishments. Aber etwas anseres habe ich von dir auch nicht erwartet! Eine Karte, die den Magnolia Stempeln alle Ehre macht!

Stempelkätzchen said...

Hallo Claudi,

klasse geworden dein Edwin, wunderschöne Farbcombi, ich freue mich auf deine nächsten Werke mit den Magnolias.
Dir und deiner Familie wünsche ich einen Guten Rutsch und ein schönes Jahr 2008

Ganz liebe Grüße
Aline

Anonymous said...

Eine sehr schöne Karte ist das geworden, Claudia! Ich mag die kräftigen Töne sehr!
Liebe Grüße und alles Gute für das neue Jahr!
Edith